Back to All Events

Von Moment zu Moment: Achtsamkeit in Beratung und Alltag - in Berlin


  • SIA Berlin - Systemisches Institut für Achtsamkeit 40 Friedelstraße Berlin, 12047 Germany (map)

Von Moment zu Moment: Die Praxis der Achtsamkeit in Beratung und Alltag

Achtsamkeit ist jenes Gewahrsein, das entsteht, wenn sich die Aufmerksamkeit mit Absicht und ohne zu bewerten auf die Erfahrungen richtet, die sich von Moment zu Moment entfalten.  Jon Kabat-Zinn

Ansätze der Achtsamkeitspraxis haben vielen Menschen zu einem hilfreicheren Umgang mit stressigen Situationen, mit körperlichen und seelischen Schmerzen verholfen. In den letzten Jahren entwickelten sich viele Konzepte, die alte Meditationsformen wie Vipassana und Zen-Meditation und Angebote des westlichen Gesundheitssystems miteinander in Dialog brachten. Im Bereich der Gesundheitsfürsorge und Behandlung sogenannter chronischer Erkrankungen ist dabei MBSR (mindfulness based stress reduction) zu nennen. Im Rahmen der Psychotherapie stößt man rasch auf ACT (Acceptance and Commitment Therapy).

Beide Konzepte beschäftigen sich im Kern mit zwei schlichten Worten: Menschen leiden. Sie bieten Sichtweisen und Übungen an, die viele Parallelen zu systemischem Denken und Handeln und dessen Prämissen erkennen lassen.

Die Seminartage führen in die Grundlagen und einige formale Übungen der Achtsamkeitspraxis ein und stellen die genannten Ansätze kurz vor. Übungen verdeutlichen die Zusammenhänge vor allem mit Systemischer Beratung und Therapie. 

Yogamatten und Sitzkissen sind in unserem wunderschönen Seminarraum vorhanden.

Bitte beachten Sie: Eine Übernachtung in Berlin ist hier selbst zu organisieren.

Leitung: Tom Pinkall
Zeiten: Donnerstag: 10.30-17.30 Uhr und Freitag: 09.00-17.00 Uhr
Kosten: 200,00 €

Anmeldung hier
 

Ein Sonderseminar des IF Weinheim in Kooperation mit SIA Berlin